AKTUELL: myMONK sucht Werkstudenten +++ Kennst Du schon den neuen Podcast? Und folgst Du myMONK schon bei Instagram?

Wir wachsen auf in einem Schulsystem, das auf Fehler konzentriert ist. Die Lehrer unterstreichen nicht, was wir gut gemacht haben, sondern sie streichen durch, was wir falsch gemacht haben, mit dem fetten bösen Rotstift … dem Symbol für eine fehlervermeidende Gesellschaft. Warum es aber viel besser ist, Dich glücklicher und erfolgreicher macht, Deine Stärken zu stärken, statt Deine Schwächen zu schwächen, darum geht’s in der heutigen Folge.

Du kannst den Podcast sofort auf jedem Smartphone, Tablet, Computer oder MP3-Player hören. Und jetzt gibt’s ihn übrigens auch bei Spotify.

itunes logo rss icon rss icon

Folge 53: Warum Du Dich auf Deine Stärken konzentrieren solltest

Alle Podcast-Folgen findest Du hier – zum Beispiel zum Thema: „Deinen Kopf frei bekommen in 3 Minuten (kleine Meditation)“ oder „Deine Berufung finden mit 7 seltsamen Fragen„. Und hier geht’s zum Podcast bei iTunes.

Hat Dir der Podcast gefallen? Wenn Du ihn magst und gern mehr davon hättest, freue ich mich riesig über Dein Feedback (Dankeschön an alle, die mir schon geschrieben und eine Bewertung abgegeben haben!). Sehr gern als ehrliche Bewertung bei iTunes, bei Instagram oder hier als Kommentar oder per Mail.

Die nächste Folge kommt bestimmt bald. Wenn Du nichts verpassen möchtest, kannst Du Dich im kostenlosen Newsletter anmelden.

Danke von Herzen für Deine Zeit und Deine Unterstützung!

Tim

Photo (oben): Strength von  antoniodiaz / Shutterstock