myMONK Mentoring 

Du hast ein großes Ziel?

Dann gibt eine Lücke zwischen dem, wo du stehst und dem, wo du hinwillst. 

Im 1:1 myMONK Mentoring schließen wir diese Lücke.

"Warum mit dir, Tim?"

Weil ich selbst etwas aus dem Nichts aufbaut habe. Und weil ich nicht nur die äußeren, sondern auch die inneren Hürden aus Erfahrung kenne. 

myMONK hat knapp 300.000 Follower, 80 Millionen Mal gelesene Blogtexte, mehrere Millionen Mal gehörte Podcasts.

Wenn du spürst, dass auch für dich mehr drin ist, lass uns dein Potenzial auf die Straße bringen.

tim-schlenzig-mymonk-1024x1024

"Wie arbeiten wir zusammen?"

Die meisten Coaches haben ein System, ein festes Programm, in das jeder gepresst werden soll. 

Hier bist du das Programm: Was brauchst du, was passt wirklich zu dir, was bringst du schon mit, was lässt dein Herz höher schlagen? 

Wir sitzen zusammen, in der Regel per Zoom. Du sprichst. Ich höre zu. Wir schaffen Klarheit über dein Ziel und deinen Weg. Zwischen den Sessions gibt es Aufgaben.

"Mit wem hast du schon gearbeitet?"

Zum Beispiel mit Fernsehmoderatoren, Bestseller-Autoren, Bischöfen, bekannten Songwriter, Verlegern, Coaches.

"Wie viele Mentees hast du gleichzeitig?"

Einen. Den, mit dem ich gerade spreche.

"Wie ist der erste Schritt?"

Du bist interessiert? Schreib mir kurz von deinem Ziel und deinen größten Herausforderungen an: mentoring@mymonk.de