myMONK.de - Meditation, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstverwirklichung. - Part 20

Neue Artikel

Wie man nicht vor die Hunde geht

Wie man nicht vor die Hunde geht

14 / 6. Mai 2013 01:21

Hund beißt Frau, als Frau sich mit Frauchen streitet. Und zwar die Nase ab. In der Zeitung stand, die Nase sei nicht wiedergefunden wurden. Muss ich gerade wieder dran denken. Üble Sache. Mit manchen Hunden sollte man sich nicht anlegen, […]

Echt. Selbstbewusst. Sein. – Interview mit Joachim

Echt. Selbstbewusst. Sein. – Interview mit Joachim

4 / 5. Mai 2013 08:00

Was ist Selbstbewusstsein – und was hat es mit Arroganz zu tun? Warum fällt es uns oft so schwer, zu uns zu stehen – und wie können wir es dennoch schaffen? Dies und mehr im Interview mit Joachim von leben-ohne-limit.com. […]

Gapra-Meditation (v. Thomas Pfitzer) – Buchvorstellung

Gapra-Meditation (v. Thomas Pfitzer) – Buchvorstellung

1 / 4. Mai 2013 08:00

Thomas Pfitzer ist Coach und euch aus zahlreichen tollen Gastbeiträgen auf myMONK vermutlich schon bekannt. Nun hat er hat ein Buch geschrieben, mit dem er Menschen mittels "Ganzheitlich-Pragmatischer Meditation" zu mehr innerer Freiheit, Gelassenheit und Leistung verhelfen möchte: Gapra Meditation […]

Selbstversorgung, Natur und Freiheit – Interview mit Lisa und Michael

Selbstversorgung, Natur und Freiheit – Interview mit Lisa und Michael

10 / 2. Mai 2013 08:15

Wie wäre das: aufstehen, wenn man von selbst wach wird – nicht, wenn der Wecker klingelt. Frisches Obst und Gemüse essen, das man eigens angebaut hat – statt Konserviertes aus der Plastikwelt. Statt in Feindschaft in Gemeinschaft leben. Sich selbst […]

Tu’s für die Liebe

Tu’s für die Liebe

29 / 25. April 2013 07:00

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen. Albert Schweitzer Es gibt Leute, die singen oder schreiben oder spielen oder malen sich die Seele aus dem Leib. Leute, die so sehr lieben, […]

Wie man aufhören kann, sich ständig mit anderen zu vergleichen

Wie man aufhören kann, sich ständig mit anderen zu vergleichen

43 / 24. April 2013 14:37

Es war einmal ein kleiner Junge, der sich mochte. Oft war er sogar richtig stolz, wenn er zum Beispiel herausgefunden hatte, wie man das Spielzeug benutzt oder auf den großen Zweig der alten Birke neben dem Spielplatz klettert. Es waren […]

Das Rebhuhn und die Hühner – eine kurze Geschichte

Das Rebhuhn und die Hühner – eine kurze Geschichte

0 / 24. April 2013 11:05

Eine Geschichte des griechischen Dichters Äsop: Ein Hühnerfreund kaufte ein Rebhuhn, um es in seinem Hof mit seinem andern Geflügel laufen zu lassen. Allein die Hühner bissen und trieben es stets vom Fressen ab. Dies schmerzte das Tier sehr, denn […]

Briefe an kranke Kinder

Briefe an kranke Kinder

4 / 18. April 2013 12:51

Linda Bremner rechnete mit allem, aber nicht damit, als sie mit den Ärzten sprach. Sie teilten ihr mit, wie schwer ihr achtjähriger Sohn Andy wirklich erkrankt war. Ein aggressiver Lymphknotenkrebs breitete sich in seinem Körper aus. Nach der ersten Behandlung […]

Wie die berufliche Neuorientierung gelingt – Interview mit Dr. Bernd Slaghuis

Wie die berufliche Neuorientierung gelingt – Interview mit Dr. Bernd Slaghuis

4 / 17. April 2013 08:58

Dr. Bernd Slaghuis appelliert an die Selbstverantwortung jedes Einzelnen für sein Leben. Der Ökonom und Systemische Coach hat sich auf Fragen der Neuorientierung im Beruf spezialisiert, betreibt eine Coaching-Praxis in Köln und ist zudem als Strategieberater für Unternehmen sowie als […]

Welche Bücher kannst Du nicht mehr aus der Hand legen?

Welche Bücher kannst Du nicht mehr aus der Hand legen?

57 / 16. April 2013 12:51

Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten. – Aldous Huxley Ich liebe es zu lesen. Letzten Donnerstag kam ein Paket voller Büchern hier an. Das Paket war so groß, ein Clown hätte sich drin […]

Wie man inneren Frieden findet in 2 Minuten

Wie man inneren Frieden findet in 2 Minuten

26 / 15. April 2013 07:00

  Die Schreibmaschine von Apple vor mir, der Kaffee neben mir, die Geräusche durchs gekippte Fenster um mich herum (Fahrräder klappern, Absätze klackern auf dem Weg zur Arbeit). Friedlich ist es, ich sitze, tippe und atme. Und denke darüber nach, […]

Wie einfach und befreiend es sein kann, ein Buch zu schreiben (v. Markus Cerenak)

Wie einfach und befreiend es sein kann, ein Buch zu schreiben (v. Markus Cerenak)

0 / 13. April 2013 09:00

Es folgt ein Gastbeitrag von Markus Cerenak (den Du oben auf dem Bild mit seinem Macbook siehst): Es gibt dieses ausgelutschte Sprichwort: "Ein Mann muss in seinem Leben einen Baum pflanzen, ein Buch schreiben und einen Sohn zeugen". Erstens ist […]

12 Techniken, einen Lügner zu entlarven

12 Techniken, einen Lügner zu entlarven

4 / 12. April 2013 09:01

Es folgt ein Gastbeitrag von Thomas Pfitzer. Willkommen in der Fortsetzung Teil der Reihe “Wie leicht wir uns Manipulieren lassen”, verfasst von Thomas Pfitzer. Teil 1 findest Du hier. Ich selbst schrieb bereits über die 30 Anzeichen, dass er oder […]

Sei wie der hässliche alte Baum

Sei wie der hässliche alte Baum

16 / 10. April 2013 08:14

Eine taoistische Geschichte erzählt von einem Baum, der alt und krumm war, mit Ästen wie knorrigen Tentakeln. Eines Tages lief ein Jünger bei einem Botengang an ihm vorüber. Er betrachtete das unnütze Ungestüm, und berichtete seinem Meister Laotse nach der […]

5 Gründe, um 5 Uhr morgens aufzustehen (und wie Du das schaffst)

5 Gründe, um 5 Uhr morgens aufzustehen (und wie Du das schaffst)

134 / 8. April 2013 06:20

Meine Uhr sagt: 5.05 Uhr morgens. Mein Körper sagt: hui, mein Kopf: was soll der Scheiß, so früh am Schreibtisch … ich hab doch den ganzen Tag Zeit. Aber mein Herz, mein Herz weiß: es ist verdammt früh und es […]

x
Dieses kostenlose E-Book zeigt Dir, wie Du loslassen, Dich von Stress befreien und Deine wahren Träume finden und verwirklichen kannst.
Das Beste aus 70 meiner Interviews mit Meistern, Mönchen und Coaches.

Plus 1-2x monatlich exklusive Tipps per Mail für innere Ruhe und verwirklichte Träume im myMONK-Newsletter.

20.000 Newsletter-Empfänger können sich nicht irren! :)


  

Kostenlos. Keine Weitergabe an Dritte. Jederzeit abbestellbar.