AKTUELL: myMONK sucht Werkstudenten +++ Kennst Du schon den neuen Podcast? Und folgst Du myMONK schon bei Instagram?

Heut ist Coskun Tuna dabei, den alle nur Josh nennen und der mit der Mitfahrzentrale.de das wahrscheinlich weltweit erste Share Economy Unternehmen gegründet hat – und danach noch viele weitere Unternehmen auf einem Weg, der ihn auch durch sehr tiefe Täler und eine Menge Chaos geführt hat.

Wir sprechen auch auch über seine harte Kindheit, seine Sehnsucht nach Freiheit, die zum Teil wahnsinnig verrückten Erfahrungen als Personenschützer bei der Polizei, was ihm geholfen hat, ruhig zu bleiben in Ausnahmesitationen und über vieles mehr.

Folge 147: Vom Personenschützer zum erfolgreichen Gründer mit Coskun „Josh“ Tuna


Mehr zu Josh:


Wenn Du mehr willst von myMONK:

Foto (oben): Maren Kuiter