AKTUELL: myMONK sucht Werkstudenten +++ Kennst Du schon den neuen Podcast? Und folgst Du myMONK schon bei Instagram?

Manchmal ist das Beste: nirgendwo hingehen, sondern ankommen, Pause machen, dasitzen und das, was hinter einem liegt genauso zu vergessen wie das, was vor einem liegt … die Enttäuschungen, den Schmerz, die Vergangenheit genauso wie die Zukunft mit ihren Aufgaben und Anforderungen und Wünschen und Erwartungen und dem Druck, den wir uns da oft machen.

Zum Beispiel kann dieses Anhalten und Loslassen mit der Hilfe von ein paar sehr kurzen Geschichten gelingen wie diesen aus der heutigen Folge.

Du kannst den Podcast sofort auf jedem Smartphone, Tablet, Computer oder MP3-Player hören. Und jetzt gibt’s ihn übrigens auch bei Spotify.

itunes logo rss icon rss icon

Folge 71: 7 kurze Geschichten, die Dir beim Loslassen helfen

Alle Podcast-Folgen findest Du hier – zum Beispiel zum Thema: „2 kurze Geschichten für Dein Selbstwertgefühl“ oder „Der Unterschied zwischen echtem und falschem Loslassen„. Und hier geht’s zum Podcast bei iTunes.

Hat Dir der Podcast gefallen? Wenn Du ihn magst und gern mehr davon hättest, freue ich mich riesig über Dein Feedback (Dankeschön an alle, die mir schon geschrieben und eine Bewertung abgegeben haben!). Sehr gern als ehrliche Bewertung bei iTunes, bei Instagram oder hier als Kommentar oder per Mail.

Die nächste Folge kommt bestimmt bald. Wenn Du nichts verpassen möchtest, kannst Du Dich im kostenlosen Newsletter anmelden.

Danke von Herzen für Deine Zeit und Deine Unterstützung!

Tim

Photo (oben): Monks von  christianthiel.net/ Shutterstock