AKTUELL: myMONK sucht Werkstudenten +++ Kennst Du schon den neuen Podcast? Und folgst Du myMONK schon bei Instagram?

Wie wird man disziplinierter? Wie bleibt man gelassen – sogar im Angesicht des Todes? Und warum ist unsere Körperhaltung so wichtig, auch im Alltag?

Darüber und über seinen ungewöhnlichen Lebensweg spreche ich heute mit Ryunosuke Otsuka. Er wuchs als Markus Lösch in Deutschland auf, bevor er nach Japan ging, um die Kampfkunst zu erlernen. Dort wurde er als erster Nicht-Japaner in der Geschichte Oberhaupt einer bedeutenden japanischen Samurai-Schule.

Folge 152: Mental stark werden wie ein Samurai mit Ryunosuke Otsuka


Mehr zu Ryunosuke Otsuka:


Wenn Du mehr willst von myMONK: