AKTUELL: myMONK sucht Werkstudenten +++ Kennst Du schon den neuen Podcast? Und folgst Du myMONK schon bei Instagram?

Wie schafft man es, sich selbst anzunehmen wie man ist – und das Leben zu leben, von dem man träumt und das dabei auch noch andere Menschen inspiriert?

Darüber spreche ich mit Janis McDavid (Instagram: @janis.mcdavid) Er ist ein sehr cooler, beeindruckender Typ. Und zu seiner persönlichen Geschichte gehört, dass er keine Arme und keine Beine hat.

Es geht auch um einen genialen Gedanken seiner Mutter, der ihn von der Opferrolle befreit hat und um seine 3-Sekunden-Regel bei Selbstkritik.

Folge 151: Nimm Dich selbst an und (fast) alles wird möglich mit Janis McDavid


Mehr zu Janis McDavid:

Wenn Du mehr willst von myMONK:

Foto: Katy Otto