|26. Juli 2012 17:54

Wie unsere Gehirne uns steuern – ohne dass wir es bemerken (Video)

Unser Gehirn steuert uns. In den meisten Fällen, ohne dass wir es bemerken. Eine interessante Arte-Dokumentation zeigt, wie wenig Kontrolle wir über unser Denken haben – und warum uns das gar nicht so vorkommt.

In den Videos kommen zahlreiche renommierte Hirnforscher zu Wort, wie karrierebibel.de berichtet:

Allan Snyder lässt an der Universität Sydney im Dienst der Hirnforschung Streichhölzer legen. John Bargh in Yale beweist, dass die Stühle, auf denen wir sitzen, unbewusst unseren Verhandlungsstil bestimmen. Henrik Ehrsson in Stockholm bringt Testpersonen dazu, ihren Körper zu verlassen. Walter Mischel stellt in Stanford die Willenskraft von Vierjährigen mit “Mäusespeck” auf die Probe. In Phoenix, Arizona, erforscht das Wissenschaftlerpaar Susana Martinez-Conde und Stephen Macknik die Neurologie von Zaubertricks. Und in Berlin weist John Dylan Haynes nach, dass unser Gehirn bis zu sieben Sekunden vor uns Entscheidungen fällt. Nicht nur Allan Snyder ist heute überzeugt: “Bewusstsein ist nur eine PR-Aktion Ihres Gehirns, damit Sie denken, Sie hätten auch noch was zu sagen.”

Teil 1:

Teil 2:

Unser Dankeschön geht an karrierebibel.de, durch die wir auf die Dokumentation aufmerksam geworden sind.

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar


x
Dieses kostenlose E-Book zeigt Dir, wie Du loslassen, Dich von Stress befreien und Deine wahren Träume finden und verwirklichen kannst.
Das Beste aus 70 meiner Interviews mit Meistern, Mönchen und Coaches.

Plus 1-2x monatlich exklusive Tipps per Mail für innere Ruhe und verwirklichte Träume im myMONK-Newsletter.

13.000 Newsletter-Empfänger können sich nicht irren! :)


  

Kostenlos. Keine Weitergabe an Dritte. Jederzeit abbestellbar.