Fünf Jahre ist myMONK vor kurzem geworden. Die Leserzahlen stiegen immer weiter auf inzwischen über 500.000 im Monat. Doch die Anzahl von Videos von mir blieb bei 0, und mit dem einen Foto von mir im Netz hätte ich auch nicht gerade ein Album füllen können.

Aus den Mails weiß ich, dass einige von euch recht neugierig sind, wie ich wohl so bin, jenseits der Texte.

Eine ganze Zeit lang hab ich herumgekaut auf der Frage, ob ich je ein Video von mir veröffentliche … doch irgendwie ist die Zeit jetzt einfach reif dafür.

Na dann mal los, hier ist meine kleine Premiere – und mein persönliches DANKE an euch:

Für mich ist das ein großer persönlicher Schritt, muss ich sagen, und ich bin natürlich gespannt, von euren Eindrücken und Gedanken dazu zu lesen.

Also: Wenn Du magst freue ich mich sehr über Deinen Kommentar!

Nachtrag: Oh Mann, DANKE für den gigantischen Zuspruch und eure lieben Worte, für eure Likes und Kommentare hier, in den Mails, bei Facebook und bei Instagram!!!