|23. Juli 2012 09:00

Die Erfüllung liegt in uns selbst, nicht in materiellen Dingen – Interview mit Mag. Dr. Hansjürgen Solodzuk

Möchtest Du Dich zunächst kurz vorstellen?

Mit dem Lehrberuf Elektriker habe ich Untertag im Bergbau 4 Jahre als Sprengmeister gearbeitet und dann beschlossen, das Abitur nachzuholen.  Mit 26 Jahren begann ich dann das Studium der Sportwissenschaften, das ich wie das Philosophie Doktorrat bereits unter Anwendung des Mentaltrainings erfolgreich abschloss.

Durch meine einzigartigen Forschungen zu den Themen „Selbstverwirklichung“, „Lebensfreude“ und „eigene Kraft entdecken“ konnte auch ich selbst eine besondere Fähigkeit entwickeln, die ich jetzt im Mentaltraining für viele Menschen gewinnbringend einsetzen kann indem ich als Brücke fungiere und die Menschen dort abhole, wo sie stehen und sie zu ihrer Lebensaufgabe führe.

Was macht ein glückliches Leben aus?

Dass man das tun kann, woran man Freude hat.

Dazu gehört aber auch, dass man falsch gelernte Glaubenssätze nicht mehr lebt und herausfindet, was einem wirklich Freude im Leben macht.

Wann ist „kein Ziel“ das beste Ziel?

Wenn man verstanden hat, dasscn. Vorher braucht man Ziele um zu erkennen, dass wir sie eigentlich nicht gebraucht hätten, aber auch das ist ok.

Eines der Ziele von Mentaltraining ist die Entwicklung von „Leichtigkeit und Lockerheit“. Welche Situationen fallen Dir spontan ein, wenn Du an einen „lockeren“ Menschen denkst?

Z.B. aus dem Sportbereich. Der Sieger, der schon mehrere Siege hat, der dann locker ins nächste Rennen geht und immer mehr gewinnt. Weil er schon hat, kann er lockerer und leichter sein.

Locker und leicht ist derjenige, der erkannt hat, dass er alles in sich hat.

Wie können wir entspannter, lockerer werden?

Indem wir beginnen, komplett bewusst zu leben. Indem wir uns gewisser belastender Dinge bewusst werden, sie also erkennen, brauchen wir sie nicht mehr zu tun. Danach reicht die klare Entscheidung für die Lockerheit und Leichtigkeit aus.

Einer der Grundsätze der Zielerreichung lautet: „konzentriere Dich auf das, was Du haben willst, und nicht auf das, was Du vermeiden willst“. Das macht zwar Sinn, ist aber bei alteingefahrenen Denkmustern nur schwer umsetzbar. Wie können wir es dennoch schaffen, unseren Fokus dauerhaft auf das zu verschieben, was wir haben wollen?

Wir können es, indem wir Mentaltraining praktizieren. Wenn wir uns das Ergebnis in Freude und Leichtigkeit visualisieren. Und diese besondere Form der Vorstellungskraft können wir uns aneignen, indem wir das Visualisieren wiederholen und dadurch in ein Gefühl der Leichtigkeit kommen. Kombiniert mit Atemtechniken fällt uns das viel leichter, denn die Atmung wirkt sehr stark auf unser Gefühl.

Was lernt man in einer Ausbildung zum Diplom-Mentaltrainer?

Alle Themen, die uns in der heutigen Zeit bewegen werden behandelt. Gesundheitliche Probleme, Stress, Partnerschaften und Beziehungen, Konflikte, Zielerreichung, Unzufriedenheit, …

Die Lösungen werden über das Mentaltraining gelernt und gelehrt.

Man lernt zuerst Naturgesetze kennen und lernt falsch einprogrammierte Glaubenssätze zu erkennen. Man lernt dann seine Energiequelle kennen und den Sinn des Lebens sowie die Zusammenhänge im Leben. Man lernt seine Gefühle und die echte Liebe genauer kennen. Man lernt über den Tellerrand hinauszuschaun und erfährt Liebe – Freude – Wahrheit.

Man lernt erst Weisheiten über sich selbst und dann die Weisheit, dieses Wissen auch anderen weiterzugeben.

Diese Weisheiten gibt es schon ewig, sie wurden nicht von uns erfunden jedoch für die heutige Zeit neu aufbereitet.

Wo können die Leser mehr über Dich und MentalSpezial erfahren?

Auf der Website www.mentalspezial.com oder direkt per Mail an office@mentalspezial.com.

Wir streben ein echtes Miteinander an und freuen uns über jeden, der dabei sein möchte.

Herzlichen Dank!
 

Hinterlasse einen Kommentar


x
Dieses kostenlose E-Book zeigt Dir, wie Du loslassen, Dich von Stress befreien und Deine wahren Träume finden und verwirklichen kannst.
Das Beste aus 70 meiner Interviews mit Meistern, Mönchen und Coaches.

Plus 1-2x monatlich exklusive Tipps per Mail für innere Ruhe und verwirklichte Träume im myMONK-Newsletter.

20.000 Newsletter-Empfänger können sich nicht irren! :)


  

Kostenlos. Keine Weitergabe an Dritte. Jederzeit abbestellbar.