|28. Januar 2013 13:50

Wahre Weisheit liegt in der Erfahrung – Eine kurze Zen-Geschichte

2628477699_defa4e39c0_z

Eine kurze Zen-Geschichte

Einige Würdenträger der Stadt waren in einem Zen-Kloster zu einem einfachen Mahl geladen.

Um den Zen-Meister zu beeindrucken, unterhielten sie sich über höchst spirituelle Themen, über Wiedergeburt und Karma.

Schließlich ergriff der Bürgermeister das Wort:

“Verehrter Meister, uns würde vor allem Ihre Meinung zum Thema Wiedergeburt interessieren”.

Der Meister schaute von seinem Teller auf und sagte:

“Haben Sie schon gekostet? Der Rettich schmeckt ausgezeichnet.”

- Gefunden auf: kusunoki

Einfach mal essen und schmecken
- den Rettich, den Tee, das Leben -
ist so viel näher an der Erleuchtung
als denken und reden und sich clever finden und dabei nicht merken, dass es auf was ganz anderes ankommt.

 

Photo: Patrick Doheny

Hinterlasse einen Kommentar


x
Dieses kostenlose Ebook zeigt Dir, wie Du loslassen, Dich von Stress befreien und Deine wahren Träume finden und verwirklichen kannst.
Das Beste aus 70 meiner Interviews mit Meistern, Mönchen und Coaches

+ monatlich Tipps per Mail für innere Ruhe und ein Leben mit Begeisterung im myMONK-Newsletter.

13.000 Newsletter-Abonnenten können sich nicht irren! :)


  

Kostenlos. Keine Weitergabe an Dritte. Jederzeit abbestellbar.