Die Wenigsten von uns kommen durch, ohne je von einem Partner verlassen zu werden. Alle anderen müssen es spüren: Es tut weh, wenn sich ein Mensch verabschiedet und mit ihm alle gemeinsamen Pläne von einer Zukunft zu zweit in die Vergangenheit wandern.

Hier zehn kurze Gedanken, die Taschentücher für die Tränne, frische Luft für den Geist und warme Sonnenstrahlen fürs gebrochene Herz sein können:

  1. „Besser von der Wahrheit verletzt werden als von einer Lüge getröstet.“ – Khaled Hosseini
  2. „Mache nie jemanden zu Deiner Priorität, für den Du nur eine Option bist.“ – Mark Twain
  3. „Loslassen muss nicht bedeuten, dass Dir der andere egal ist. Es geht darum zu verstehen, dass die einzige Person, über die Du Kontrolle hast, Du selbst bist.“ – Deborah Reber
  4. „Wir müssen bereit sein, das Leben loszulassen, das wir geplant hatten, um das Leben zu bekommen, das auf uns wartet.“ – Joseph Campbell
  5. „Loslassen ist die Einsicht, dass manche Menschen ein Teil unserer Geschichte, aber nicht unseres Schicksals sind.“ – Steve Maraboli
  6. „Das Schwierigste am Loslassen ist zu akzeptieren, dass die andere Person es bereits getan hat.“ – Faraaz Kazi
  7. „Ein ganzes Herz braucht Risse, damit das Licht hinein kann.“ – David J. Wolpe
  8. „Manchmal braucht es ein gebrochenes Herz um uns wachzurütteln und damit wir sehen, dass wir so viel mehr wert sind als das, womit wir uns zufrieden gegeben haben.“ – Mandy Hale
  9. „Festhalten heißt glauben, dass es nur die Vergangenheit gibt; Loslassen heißt wissen, dass es eine Zukunft gibt.“ – Daphne Rose Kingma
  10. „Eine der besten Zeiten um herauszufinden, wer Du bist und was Du wirklich willst im Leben?“ Genau nach einer Trennung.“ – Mandy Hale

Wie frei wärst Du?

Manchmal ist nicht loszulassen das Schwerste, sondern neu zu beginnen.

Im neuen myMONK-Buch zeigt Dir die erfahrene und selbst Trennungs-geprüfte Psychotherapeutin Julia Felbinger Schritt für Schritt wie beides gelingt – das Loslassen und die Neuorientierung.

Es ist für Dich, wenn Du gerade frisch in einer Trennung steckst. Und es ist genauso für Dich, wenn schon Monate (oder Jahre) vergangen sind und Du Dich noch immer gefangen fühlst von der alten Beziehung und den Gedanken an den oder die Ex.

Das Buch heißt:

Wie man eine Trennung überwindet und ein neues Leben beginnt

cover_trennung_medium

Das E-Book kannst Du, wie immer bei myMONK, auf jedem Computer, Tablet, Smartphone und E-Book-Reader lesen, und natürlich auch ausdrucken.

Alle Infos zum Buch und eine kostenlose Leseprobe findest Du hier.

 

Photo: Travel woman / Shutterstock